1985 wurde das umgebaute, denkmalgeschützte Winzerhaus als Gutsausschank des Weingutes Ökonomierat Dieter Ziegler mit Restaurant eröffnet.

Seit März 2017 wird das Restaurant von Familie Simon geleitet.

Hier geniesen Sie sowohl die qualitativ hochstehenden Gutsweine, feinen Sekte und selbstgebrannten Destillate des Weingutes als auch das reginonale Bellheimer Bier.

 

Die Speisekarte bietet regionale und saisionale Menüs an.

Besondere Wünsche und Lebensmittelunverträglichkeiten werden berücksichtigt.

 

Wein und Kultur gehören im „Alt Maikammer“ zusammen !

 

Im Eingang grüsst der „goldene Weinberg“, von Karl-Heinz Zwick gestaltet.

Im Gastraum laufen die „Traubentritschen“, von Gernot Rumpf in Bronze gegossen, zum Weinglas.

Die Burgunderstube verwahrt in ihrem Weinschrank, alte gereifte Rotweine.

 

Ca. 30 Personen finden im Hauptraum Platz, die Burgunderstube bietet ca. 20 Plätze an.

Im Sommer ist die Weinlaube mit ca. 40 Stühlen ausgestattet.

Was wäre ein Winzerhaus jedoch ohne Weinkeller ?

Im behauenen Sandsteingewölbekeller können ca. 80 Personen zusammen feiern, sei es eine Familien- oder berufliche Feier. Auch fachliche, sowie unterhaltende Weinproben, in Abstimmung mit dem Weingut Ökonomierat Dieter Ziegler, können Sie buchen. Weiters werden verschiedendste Events angeboten, welche Sie immer aktuell „hier“ finden.

 

Ihre Familie Simon